Dienstag, 9. Juli 2013

Ausgefuchst...

Mal wieder habe ich ein Geschenk für einen kleinen Winzling genäht. Zumindest ist er jetzt noch einer. Gerade mal vor 8 Tagen ist er auf die Welt geschlüpft. :-) Der Strampler ist natürlich noch viiiiiiel zu gross, aber bei dem Tempo, wie die wachsen, geht das ratz fatz. Die Mama des Minis steht total auf Füchse und Waschbären. Ich hoffe Sie freut sich über ihr Päckchen. ;-) Der Schnitt ist wie bei dem Strampler, den ich hier schon gezeigt habe von klimperklein.

Leider ist es extrem schwierig, braun zu fotografieren. Egal wo ich die Fotos gemacht habe, ob drinnen oder draussen, es wurde einfach nicht so toll. Aber naja. Zum Glück zieht man ja nicht die Fotos an ;-).








Die Sticki finde ich sehr süss. Meine Liebster hat erstmal ein bissl gebraucht, bis er es lesen konnte. ;-)

Einen wunderschönen Tag!

LG Diana

Kommentare:

  1. Da ist ja dein Füchslein ;-)super schön geworden
    ;-) da wird sich deine Freundin freuen.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Super schöner Strampler... warum hab ich bloß als E. so klein war nicht genäht?
    Glg Teresa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Diana,
    total schön geworden!!! Da hab ich mich auch gleich verliebt in den Fuchs und wenn dann erst noch so ein süßer Knirps darin steckt *hachz*
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Diana!
    Dieser ausgefuchste Strampler ist total niedlich. wenn sich die Mama da nicht freut, weiß ich auch nicht... Sooooo süß!
    Wenn ich eine Stickmaschine hätte, würde ich mir sofort diese Datei kaufen!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen