Montag, 3. Juni 2013

Haarstyling und PipsiShirt

Nachdem Österreich ja momentan eher gerade am Absinken ist, gibt es heute ein paar Fotos aus unserer Küche ;-). Ich finde diese Haarbänder einfach sehr süss und da der Grossfratz auch schon soooooo lange Haare hat, müssen die ja irgendwie gebändigt werden. Und ich finde die Art wie Leni es immer aufsetzt extrem cool. Ich glaub, die wird mal ne richtige Stylingqueen. Huiii. Das Shirt ist wieder ein Minikrea Schnitt. Ich mag die voll gern. Der Stoff ist ein Biointerlock, den ich schon ein Weilchen bei mir im Stoffschrank habe. 






So, Frau Fratz geht jetzt mal zum Zahnarzt. Wie ich das liebe!

Die Kinesiologieprüfung habe ich bestanden. Jetzt muss ich nur noch die Projektarbeit fertig machen. ;-)

GLG Diana


Kommentare:

  1. na dann herzlichen glückwunsch und ein dickes lob an die süße stylingqueen!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Super stylisch ;-) ist das nach dem Farbenmix Haarband genäht ?

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Diana,

    jetzt komme ich endlich dazu, danke zu sagen für die Sendung durch Deine Schwester...

    Wir waren nicht da und so konnte ich erst jetzt die Sendung in Empfang nehmen.

    Deine kleine Stylingqueen ist ja supersüß...

    aber auch hier regnet es und nur ein paar Meter vom Haus weg ist alles unter Wasser...

    Hoffe, das hört bald auf...

    Lieben Dank nochmal und LG ;-)

    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Styling!!! :-)
    Gratulation zur bestandenen Prüfung und auch ich hoffe, das die Wolken nun endlich mal leergeregnet sind!!! ;-)
    (Ich bleib als offizieller "Verfolger" - mir gefällt es hier nämlich sehr gut!!!)
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Gratulation :)))

    Deine kleine Mausi sieht soooo SÜSS aus!!!

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch geworden, bei mir liegen die auch gerade unter der Maschinka
    lg Aylin

    AntwortenLöschen
  7. netter Artikel thanks for sharing Informationen

    AntwortenLöschen