Montag, 15. April 2013

Für Mini- und MaxiFRATZ...

hab ich eine Mütze und eine Jacke genäht. Die Mütze ist aus dem wunderschönen Scandifruit von Lillestoffe. Die Farben sind einfach ein Traum. Das hat sogar meiner Mini ein Lächeln auf die Lippen gezaubert beim probieren. Grins. (Darf man sich ja ruhig einreden ;-)) Der Schnitt ist aus einer Ottobre. Eigentlich waren da noch Ohren dran, aber sowas finde ich immer total kitschig.


Der Sternendrehrock ist zur Zeit der Dauerbrenner bei Leni. ;-) 
Ich suche schon ewig Strickstoff für eine Jacke. Und nachdem ich bei Michas Stoffecke diese wundervollen Feinstrickbündchen entdeckt habe, wusste ich, was ich nehme. Die sind für sowas perfekt geeignet. Mit den Kamsnaps ist das leider immer so eine Sache. Obwohl ich den Streifen verstärkt habe, muss man aufpassen, dass die Knöpfe nicht ausreissen. Sie gehen doch nicht so leicht auf. Das werde ich wohl nochmal ändern. Auch ein bissl bestickt habe ich sie und zwar mit den Kasia Garden Doodles von Stickbär.



LG Diana

Kommentare:

  1. Ich bin ganz entzückt von Deinem Mini-Fratz
    *hachz
    sooooooooo zuckersüß
    > die Jacke für Groß-Fratz ist auch super!!!
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Diana,
    deine kleinen Mäuse sind zum knutschen,
    die sehen beide so zufrieden in ihren neuen tollen Sachen aus!
    Mütze und Jacke sind toll geworden!
    Liebe Grüsse,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. ZuckerSÜSS... wie die kleine Maus lächelt... ganz arg goldig; und deine grosse Maus sowieso...

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Speer Jacke mit einer meiner lieblingsstickis! Deine Mäuse sind zum Klauen süß!

    liebe Grüße! Daxi

    AntwortenLöschen
  5. was für eine süße minifratz...und die maxifratz ist extrem süß in ihrem neuen outfit...ist mir auch schon aufgefallen mit den kamsnaps, da muß man ganz schön vorsichtig aufmachen, was nicht wirklich möglich ist bei den kleinen fratzen!
    glg teresa

    AntwortenLöschen
  6. Eine süßer als die andere! Und sooo schöne Sachen!
    glg Sarah

    AntwortenLöschen